Sushi Kochkurs in Hamburg

Sushi Kochkurs in Hamburg
 94,90

Beschreibung

Sushi-Kochkurs – (F)rohe Botschaft Liebst Du Sushi und wolltest schon immer einmal lernen die köstlichen Häppchen selber zuzubereiten? In diesem exotischen Sushi-Kochkurs wirst Du in die wundervolle Welt von Maki, Nigiri und Co. entführt und erfahren eine Menge über die verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten der beliebten Röllchen. Mit einem Gläschen Prosecco beginnt Dein kulinarischer Ausflug in die Welt der japanischen Köstlichkeiten. Nach kurzem Kennenlernen der anderen Teilnehmer und Deines Sushi-Meisters kann es auch schon losgehen. Zunächst lernst Du die hohe Kunst des Reiskochens kennen. Erfahre, wie sie ihn auf den Punkt genau kochen, damit er die unverwechselbare Konsistenz des Sushi-Reis erlangt und damit die Basis von gutem Sushi darstellt. Daraufhin lern Du das Gemüse anders als gewohnt zu schneiden, den Fisch hauchdünn zu zerlegen, um im Anschluss in die Geheimnisse des Maki-Rollens und Nigiri-Formens eingeweiht zu werden. Dies ist zunächst nicht ganz einfach, aber keine Angst, Dein Sushi-Meister verrät IDir viele Tricks, wie Du im Handumdrehen die kleinen Köstlichkeiten gekonnt zubereiten können. Natürlich erfährst Du in diesem Sushi-Kochkurs auch eine Menge über die richtige Zutatenauswahl und auf was Du beim Einkauf achten musst. Selbstverständlich kommst Du auch in den Genuss Dein selbstgemachtes Sushi zu probieren. Bei einem passenden Glas Weißwein wirst Du schnell merken, wie unwiderstehlich Dein selbstgemachtes Sushi schmeckt. Itadaki-masu – Guten Appetit! WEITERE INFORMATIONEN Es gibt verschiedene Arten von Sushi . Die klassische Art, das so genannte Nigiri Sushi , besteht aus Reis, der zu einem rechteckigen Würfel geformt wird. Darauf wird anschließend ein Stück Fisch platziert. Alternativ gibt es z.B. ein Omelette oder gegrillten Aal, der auf dem Reis mit einem kleinen Algenstreifen fixiert wird. Hoso Maki ist eine weitere bekannte Art des Sushis. Hierbei handelt es sich um kleine Röllchen mit einer Füllung. Die Außenhaut der Röllchen besteht aus der Alge (Nori), im Inneren findet man verschiedenste Zutaten. Meistens sind die Röllchen mit Reis und einer oder auch mehreren Fischsorten gefüllt. Zusätzlich wird in manchen Restaurants auch etwas vom scharfen Wasabi (japanischer, grüner Meerrettich) hinein gestrichen. Die Zutatenpalette ist hier außerordentlich vielfältig: verschiedenste Fischsorten, Rogen, japanische Pilze, Gurke, Avocado uvm. Ura Maki ähnelt dem Hoso Maki, jedoch mit einem wichtigen Unterschied: Das auch als Inside-Out Rolle bekannte Sushi ist eine mit Reis umgebene Sushirolle, an welchem Sesam oder Fischrogen haften. Temaki Sushi ist die letzte, hier vorgestellte Sushivariation. Dabei handelt es sich um kleine Tüten mit Füllung. Diese besteht dabei ebenfalls aus Reis und zerkleinerten Fischstückchen. Das Erlebnis beinhaltet Proseccoempfang Zutateneinweisung, Besonderheiten und Kniffe des Reiskochens Herstellung diverser Sushi-Sorten Verkostung der Sushi inkl. Wein, grüner Tee und Softdrinks Teilnehmer 12 – 18 Personen Dauer Ca. 3 Stunden Ausrüstung & Kleidung Wird gestellt: Kochschürze Teilnahmebedingungen Keine Allergien oder ansteckende Krankheiten

Weitere Informationen

Sushi Kochkurs in Hamburg, Altona – Wollten Sie schon immer einmal lernen die köstlichen Häppchen selber zuzubereiten? In diesem exotischen Sushi-Kochkurs erfahren Sie eine Menge über die verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten der beliebten Röllchen

Sushi Kochkurs in Hamburg gibt es bei mydays schon ab € 94.90

Dauer:

  • Hamburg
  • Share:

Ort

Ca. 3 Stunden,0.00,Keine Allergien oder ansteckende Krankheiten

Bewertungen für dieses Abenteuer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert